Kurt Weill: Berlin, Paris, New York

Brecht-Lieder, Chansons und Musical Songs aus der Feder von Kurt Weill präsentieren Michael Herrschel (Gesang & Conférence) und Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier) am Sonntag, dem 17. Juli 2022 um 16 Uhr in der Auferstehungskirche. Weills bewegte Biografie spiegelt sich in Evergreens von Mahagonny und der Dreigroschenoper bis Lost in the Stars. Konzertkarten für 12 (ermäßigt 8) Euro gibt es an der Tageskasse.
Empfehlung: Zwei Stunden vor dem Konzert bietet die Stadt Fürth einen Rundgang zum Thema „Der Stadtpark – die heimliche Liebe der Fürther“ an. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Auferstehungskirche. Der Rundgang kostet 8 (ermäßigt 6) Euro; Teilnehmende können anschließend das Kurt-Weill-Konzert zum ermäßigten Preis besuchen.