Schwerpunkt Orgel Aktuell

Michael Herrschel und Sirka Schwartz-Uppendieck
Bildrechte: Sirka Schwartz-Uppendieck

Sa 17.09.2022 | 20.00h | St. Michael
Chansonkonzert: Kreislers kleines Welttheater 
Wiener Walzerseligkeit plus scharfzüngige Kritik an den Absurditäten des Alltags: Kreislers Lieder klingen unwiderstehlich. Sie verbinden musikalische Köstlichkeiten mit topaktuellen Texten. Charmant entlarven sie (schein)heilige (Möchtegern-)Autoritäten. Genüsslich artikulieren sie eigene Schwächen, Verrücktheiten, Sehnsüchte, Wünsche, Verwünschungen und Stoßseufzer.
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier)
Michael Herrschel (Gesang & Conférence)

 

So 18.09.2022 | 10.00h | St. Michael
Themengottesdienst: Alles anders. Lieder zum Thema Veränderung
Michael Herrschel (Gesang)
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier & Orgel)
Predigt: Stefanie Schardien

 

So 23.10.2022 | 9.30h | Auferstehungskirche
Theatergottesdienst: Der Kirschgarten von Anton Tschechow. Mit Liedern von Marguerite Monnot und orthodoxen Snamennyj-Chorälen
Michael Herrschel (Gesang)
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier & Orgel)
Predigt: Irene Stooß-Heinzel

 

So 30.10.2022 | 9.30 & 10.30h | Auferstehungskirche
Gottesdienst & Vernissage-Matinee: Zu leben bedeutet alles! Kunst von Ingeborg Steinwender, Musik von Lorenz Trottmann aus dem Recital Rosa oder Die versprochene Welt 
Michael Herrschel (Rezitation)
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier & Orgel)
Predigt: Wolfgang Vieweg

 

Paula Meisinger
Bildrechte: Paula Meisinger

Fr 25.11.2022 | 19.30h | Auferstehungskirche
Romantische Musik à la française: Orgelmusik von César Franck (zum 200. Geburtstag), Lieder & Klaviermusik von Augusta Holmès und Mélanie Bonis 
Mit vulkanischer Leidenschaft eroberte die Komponistin und Lieddichterin Augusta Holmès, Tochter irischer Eltern, schon als Jugendliche die Konzertpodien von Paris. Ihre Kollegin Mélanie Bonis erregte Aufsehen mit kraftvollen Klavier-Portraits legendärer Frauengestalten wie Shakespeares Desdemona. Verbunden waren Holmès und Bonis durch ihren gemeinsamen Kompositionslehrer: César Franck. Das Dreigestirn César Franck – Augusta Holmès – Mélanie Bonis ist eine spannende musikalische Konstellation, die in diesem Konzert neu aufleuchtet.
Paula Meisinger (Mezzosopran)
Michael Herrschel (Erzähler)
Andreas König (Orgel)
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier & Leitung)