Schwerpunkt Orgel Aktuell

Achtung: Das Konzert ZeitSplitterKlänge ist auf 22. Juli 2023 verschoben (siehe unten). Karten behalten Gültigkeit.

 

So 04.12.2022 | 11.00h | Auferstehungskirche
Finissage-Matinee: Sie sind wir. Auferstehen möglich. Mit Chansons von Claude Roth und Klaviermusik von Augusta Holmès
Michael Herrschel (Gesang)
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier)

 

Michael Herrschel, Yulim Kim und Sirka Schwartz-Uppendieck. Foto: Thomas Scherer
Bildrechte Thomas Scherer

Sa. 31.12.2022 | 19.30 und 21.00h | Auferstehungskirche
Silvestertusch! Tango Time
Seit Jahren beliebt: das musikalische Brillantfeuerwerk mit bekannten und unbekannten Melodien aus Klassik & Jazz. Auch in diesem Jahr dürfen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen: Zwei- und vierhändige Klavier-Tangos plus Tango-Liedballaden aus Lateinamerika sorgen für zündende Stimmung. Auf der Playlist: Titel von Ástor Piazzolla („Libertango“) bis Víctor Carbajo („Piazzollissima“), von Zequinha de Abreu („Tico-Tico“) bis Yulim Kim (Special Serenade: „Katharina Tango!“).
Yulim Kim & Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier)
Michael Herrschel (Conférence)
Eintritt: 12 (8) Euro
Karten an der Abendkasse

 

Sa 22.07.2023 | 19.30h | Auferstehungskirche
Neue Musik: ZeitSplitterKlänge. Uraufführungen von Yulim Kim und Izabella Effenberg
Eine kosmisch kreative Performance auf den Spuren von Augustinus („Was ist Zeit?“) und der modernen Naturwissenschaft: Wie klingt es, wenn Zeit rückwärts läuft? Wo ist Oben und Unten im Universum? Gab es Musik vor dem Urknall? Das Ensemble unter Leitung von Sirka Schwartz-Uppendieck begibt sich auf eine spannende Forschungsreise durch Raum und Zeit: Poetisch explosive Texte von Michael Herrschel verbinden sich mit sphärischer Neuer Musik aus dem Klanglabor der Gegenwartskomponistinnen Yulim Kim und Izabella Effenberg.
Laura Demjan (Sopran)
Michael Herrschel (Rezitation)
Caroline Hausen (Blockflöten & Percussion)
Markus Rießbeck (Saxophone & Flöte)
Izabella Effenberg (Vibraphon, Marimbaphon, Array Mbira, Glasharfe u.a.)
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier & Leitung)